Übernahme: Wealth Management Geschäft von UBS Europe SE in Österreich wandert zur LGT Österreich.

assets Magazin: Prinz Max von und zu Liechtenstein - LGT Gruppe
Prinz Max von und zu Liechtenstein - LGT Gruppe

Am 16. Dezember 2020 gab die LGT Bank Österreich die Vereinbarung mit UBS Europe SE über die Übernahme ihres Wealth Management Geschäfts in Österreich bekannt. Diese Transaktion wurde mit Übernahme des Wealth Management Geschäfts der UBS Europe SE in Österreich am 31. Juli 2021 mit der zeitnahen und nahtlosen Integration der Kundenbeziehungen und der Mitarbeitenden in Wien und Salzburg erfolgreich abgeschlossen. Die LGT Bank Österreich wird mit der Akquisition dieses profitablen Portfolios ihre Kundengelder von rund EUR 12,4 Milliarden per Mitte 2020 nun auf etwa EUR 17 Milliarden steigern und rund 60 Mitarbeitende übernehmen.

Damit wird die LGT Bank Österreich zur führenden Privatbank für vermögende Privatkunden im heimischen Markt. Meinhard Platzer, CEO der LGT Bank Österreich: „Mit dieser Akquisition haben wir unseren Wachstumskurs in Österreich fortgesetzt, unsere Position deutlich gestärkt und sind zur größten Privatbank in Österreich geworden. Kunden und Mitarbeitende haben die Transaktion positiv aufgenommen – dank unserer langfristig ausgerichteten Eigentümerstruktur und -strategie, unserer starken Kapitalbasis und unseren qualitativ hochwertigen Dienstleistungen. Der erfolgreiche Transfer wäre jedoch nicht möglich gewesen ohne die hervorragende Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Einheiten, Kolleginnen und Kollegen sowie den Funktionen innerhalb der LGT und die Professionalität, den Fokus und das Engagement aller Beteiligten. Wir freuen uns, unsere neuen Kolleginnen und Kollegen sowie Kundinnen und Kunden bei der LGT willkommen zu heißen.“

LGT in Kürze

LGT ist eine führende internationale Private Banking und Asset Management Gruppe, die sich seit über 90 Jahren im Besitz der Fürstenfamilie von Liechtenstein befindet. Per 31.12.2020 verwaltete die LGT Vermögenswerte von CHF 240.7 Milliarden (USD 272.4 Milliarden) für vermögende Privatkunden und institutionelle Anleger. Die LGT beschäftigt über 3800 Mitarbeitende an mehr als 20 Standorten in Europa, Asien, Amerika und dem Mittleren Osten. www.lgt.com

Beitrag teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Der Newsletter von assets – das Wirtschaftsmagazin für Vermögen und Werte:
Mit wöchentlichen Updates zu Nachrichten aus der globalen Wirtschaftswelt, verblüffenden Fakten von internationalen Finanzplätzen und Statistiken, Trends und Daten zu Branchen und Zukunftstechnologien.

Damit Sie heute schon wissen, worauf Sie morgen achten sollten. Plus: Empfehlungen fürs angenehme Leben.