Kuramathi Maldives startet ausgezeichnet ins neue Jahr

Das vielfach ausgezeichnete Inselresort Kuramathi Maldives hat mit dem Holiday Check Special Award seinen ersten Publikumspreis in diesem Jahr erhalten. Die Auszeichnung des deutschen Hotelbewertungs- und Buchungsportals zeugt von der hohen Gästezufriedenheit des maledivischen Hotels, aber auch davon, dass Gästewünsche in die Weiterentwicklung des Angebots einfließen. So stehen ab sofort zwei neue abenteuerliche Angebote auf dem Programm: Jig Master Fishing und ein Halbtages-Schnorchelausflug mit BBQ auf einer einsamen Insel.

Das Jahr fängt für Kuramathi Maldives sehr gut an. Mit dem Holiday Check Special Award erhält das Hotel seine erste Auszeichnung diesem Jahr. Der Award von Holiday Check wird an 619 beliebte Hotels weltweit vergeben und basiert auf der Abstimmung von 360.000 Urlaubern rund um den Globus. Kuramathi hat es auf die prestigeträchtige Liste der 16 ausgewählten Häuser auf den Malediven geschafft. Um sich zu qualifizieren, müssen Hotels im vergangenen Jahr mindestens 25 Bewertungen mit einer durchschnittlichen Weiterempfehlungsrate von mindestens 90 Prozent erhalten haben. „Diese Auszeichnung ist ein Beweis für die hohe Servicequalität und die Standards, die wir tagtäglich für unsere Gäste aufrechterhalten. Sie ist ein Ansporn für das gesamte Team, die Erwartungen der Gäste zu erfüllen und mit außergewöhnlichen Erlebnissen zu überraschen“, so Alain Trefois, Director of Operations.

Neue Abenteuer zu Wasser

Neben einem großen Angebot an Villenkategorien, internationalen Restaurants, einem Eco Center, Kids Club und Spa überzeugt Kuramathi mit abwechslungsreichen Wassersportaktivitäten. Zum Jahresbeginn legt das Hotel mit zwei neuen unvergesslichen Erlebnissen noch einen drauf. Die Malediven sind bekannt für die Reichtümer der tropischen Gewässer. Beim neuen Jig Master Fishing-Ausflug begeben sich die Nervenkitzel-Suchenden auf einen Angelausflug rund um das Rasdhoo-Atoll. Aufregende Fänge wie Thunfisch, Wahoo, Barrakuda oder sogar einen Speerfisch bekommen sie mit etwas Geschickt und Glück an die Angel. Das Meeresabenteuer ist täglich auf Anfrage verfügbar und wird in Gruppen oder privat organisiert. Um das reiche Ökosystem der Malediven zu erhalten, unterstützt Kuramathi Maldives die „Catch and Release“-Richtlinie, die die Gäste zum verantwortungsvollen Fischen ermutigt. Die Fischercrew und Guides wurden in dieser nachhaltigen Praxis sowie in der Identifizierung geschützter Arten geschult.

Ein entspannteres Erlebnis verspricht der halbtägige Schnorchel- und Barbecue-Ausflug. Nach einer geführten Schnorchel-Safari an einem spektakulären Riff kommen die Teilnehmer am Puderzucker-Sandstrand der einsamen Insel Madivaru in den Genuss eines BBQ-Picknicks. Dieses kleine Fleckchen Inselparadies fühlt sich an, als ob es nur den Gästen gehört. Das ultimative Castaway-Erlebnis wird jeden Sonntag und Donnerstag angeboten.

Über
Kuramathi Maldives

Kuramathi ist eines der ersten Resorts auf den Malediven und gehört zu Universal Resorts von Universal Enterprises Private Ltd, einem 100% maledivischen Unternehmen und den Pionieren des Tourismus auf den Malediven. Als smaragdgrünes Juwel in den türkisfarbenen maledivischen Gewässern ist Kuramathi ein atemberaubendes Inselresort mit üppiger Vegetation, umgeben von spektakulären Stränden, die sich zu einer endlosen Sandbank hin verbinden. Die Villen vereinen modernes Design und Natur, liegen am Strand inmitten von Gärten oder auf dem Wasser. Himmelbetten, Open-Air-Badezimmer, Regenduschen oder Jacuzzis und große Außendecks mit Sonnenliegen sind nur einige der Annehmlichkeiten, die die Gäste vor Ort genießen. 17 gastronomische Einrichtungen lassen keine Wünsche offen. Abgerundet wird das paradiesische Urlaubserlebnis durch den typischen maledivischen Service – einladend, authentisch, charmant und freundlich. Weitere Informationen auf www.kuramathi.com.

Beitrag teilen

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email