Candela C-7: Yacht ohne Wellen

assets Magazin: Yacht Candela C-7
© Candela

Die schwedische Werft Candela (https://candela.com) macht sich schon seit längerem erfolgreich Gedanken darüber, wie man Verkehr am Wasser umweltverträglicher macht. Ihr neues Speedboot C-7 könnte darüber hinaus auch noch ein zentrales Problem von Venedig lösen: Die elektrisch betriebene Motoryacht ist das erste Boot überhaupt, das keinerlei Wellen verursacht – und damit die Gefährdung von Gebäuden und Bewohnern Venedigs durch den von Speedbooten verursachten Wellengang vermeidet.

Ob Taxi, Ambulanz oder Polizei – in der Lagunenstadt von Venedig müssen viele Wege rasch per Boot erledigt werden. Das Problem: Die Wellen solcher Speedboote lassen die Holzpfähle erodieren, auf denen Venedig erbaut ist. Wenn die Stützpfeiler brechen, versinkt die Stadt im Meer. Auf der Boots-Show Salone Nautico hat das schwedische High-Tech-Unternehmen Candela eine mögliche Lösung dieses Problems vorgestellt: Das Speedboot C-7 ist nicht nur mit Elektroantriben mit hoher Reichweite ausgestattet, sondern nutzt auch die aus dem Segel-Rennsport bekannte Hydrofoil-Technologie: Bei höheren Geschwindigkeiten „fliegt“ das Boot über das Wasser, der Kontakt mit der Wasseroberfläche ist minimal und verursacht keine spürbaren Wellen.

Was im Segelsport mit einer Reihe von wild tretenden Athleten funktioniert, beruht im C-7 auf einer komplex ausgetüftelten Kombination aus Computern, Sensoren, spezieller Software und Unterwasser-Flügeln. Angenehmer Nebeneffekt: Das Boot gleitet dadurch recht ruhig über die See, es ist durch den elektrischen Antrieb sehr leise – und ist im Unterhalt um sagenhafte 95 Prozent billiger als konventionelle Yachten mit Verbrennungsmotor.

Mit der selben Technologie hat Candela auch ein Wassertaxi – genannt P12 und ein Modell für eine Fähre (P-30) entwickelt. Die elektrische Fähre soll schon bald in Stockholm ihren Betrieb als öffentliches Verkehrsmittel aufnehmen. Venedig sollte zumindest interessiert sein – ebenso wie private Kapitäne, die auf Nachhaltigkeit und Stil mit gutem Gewissen Wert legen.

Beitrag teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Der Newsletter von assets – das Wirtschaftsmagazin für Vermögen und Werte:
Mit wöchentlichen Updates zu Nachrichten aus der globalen Wirtschaftswelt, verblüffenden Fakten von internationalen Finanzplätzen und Statistiken, Trends und Daten zu Branchen und Zukunftstechnologien.

Damit Sie heute schon wissen, worauf Sie morgen achten sollten. Plus: Empfehlungen fürs angenehme Leben.