Bramble Ski: Zwei brandneue Alpenhäuser

Bramble Ski, der größte Luxus-Chalet-Anbieter der Alpen, freut sich mit dem Chalet Face à Face und dem Chalet Abade zwei brandneue alpine Immobilien in Val d’Isère anzukündigen, um Freunden und Familien gleichermaßen das ultimative Skiurlaubserlebnis in den französischen Alpen zu bieten. Die neuen Häuser, die sich durch Stil und Luxus auszeichnen, sind die jüngste Ergänzung des Portfolios von Bramble Ski in Val d’Isère, das als Europas führende schneesichere Skidestination gilt.

Das Chalet Face à Face ist eine perfekte Wahl für Skifans, die einen stilvollen Rückzugsort in den Bergen suchen. Direkt an der Piste gelegen, bietet es Skifahrern nicht nur einen einfachen Zugang zu den Skipisten sondern auch einen atemberaubenden Panoramablick. Das Dorfzentrum ist nur 15 Gehminuten entfernt, so dass die örtlichen Einrichtungen in nur wenigen Minuten zu erreichen sind.

Das luxuriöse Chalet bietet Platz für bis zu 14 Gäste und besticht durch seine starke Designästhetik, die traditionelle alpine Einrichtung und moderne Akzente durch außergewöhnliche Handwerkskunst nahtlos miteinander verbindet. Im ersten Stock befinden sich vier Schlafzimmer, die alle über ein elegantes Bad verfügen, darunter ein großes Hauptschlafzimmer, ein Vierbettzimmer, das ideal für Kinder ist, und eine schöne Außenterrasse mit Whirlpool.

In der obersten Etage schafft ein großzügiger, offener Ess- und Küchenbereich eine einladende Atmosphäre mit großen, vom Boden bis zur Decke reichenden Fenstern, die den Raum mit natürlichem Licht durchfluten. Nach einem Tag auf der Piste können die Gäste ein elegantes Abendessen genießen, das von Bramble Skis eigenem Küchenchef zubereitet wird, und im Wohnzimmer vor dem knisternden Kaminfeuer relaxen. Im Wellnessbereich mit Hallenbad, Dampfdusche, Sauna, Massage- und Yogabereich können die Gäste ihre schmerzenden Muskeln entspannen.

Neben dem Chalet Face à Face liegt das Chalet Abade, ebenfalls ein Ski-in-Ski-out-Haus, nur einen Steinwurf von den Liften Olympique und Solaise und dem Dorfzentrum entfernt. Die Renovierung wurde vom Londoner Designstudio Turner Pocock geleitet. Das luxuriöse Haus kombiniert traditionelle und zeitgenössische Designmerkmale, darunter atemberaubend hohe Decken und sichtbare Balken. Das freistehende Chalet erstreckt sich über drei Etagen und bietet Platz für bis zu 12 Gäste. Es verfügt über fünf Schlafzimmer mit eigenem Bad und ist somit ideal für Familien oder große Gruppen.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Stiefelraum, eine Waschküche, drei der fünf Schlafzimmer, darunter ein geräumiges Vierbett-Schlafzimmer, das sich perfekt für Kinder eignet, sowie eine Regendusche, ein Hamman- und ein Massageraum, in denen sich die Gäste in absoluter Privatsphäre entspannen können.

Der offene Küchen-, Wohn- und Essbereich in der ersten Etage bietet den perfekten Rahmen für Gäste. Sie können an einem beeindruckenden Esstisch Platz nehmen, an dem bis zu 12 Personen Platz finden, oder im Freien auf dem Balkon mit Blick auf den Sonnenuntergang in den Bergen speisen. Auf dem Balkon befindet sich auch ein Whirlpool und ein gemütlicher Rückzugsort für Kinder, wo sie es sich bequem machen können, um abseits der Erwachsenen ihre Lieblingsfilme auf dem Fernseher zu sehen.

Das Chalet Face à Face wurde bei den neunten jährlichen World Ski Awards zum „World´s Best New Chalet 2021“ gekürt.

Über Bramble Ski

Bramble Ski ist der größte Anbieter für Luxus-Chalets in den Alpen und hat derzeit über 100 handverlesene Immobilien in Frankreich, Österreich und der Schweiz im Angebot. Die exklusiven Chalets befinden sich in den besten Destinationen und an den schönsten Lagen der Alpen: in Verbier, Zermatt, St. Anton, Lech, Méribel und Val d’Isère. Alle Chalets sind in Privatbesitz und werden für einen bestimmten Zeitraum im Sommer und vor allem auch während der Skisaison vermietet. Die Luxus-Unterkünfte werden exklusiv von dem Schweizer Unternehmen betrieben. Zusätzlich zur luxuriösen Ausstattung überzeugt die Gäste der persönliche Service, das hervorragende Essen – Urlauber können die Art der Verpflegung wählen – und die exquisiten Weine. Zur Vermittlung von luxuriösen Chalets im Alpenraum hält die Bramble Gruppe zudem noch die Marken Haute Montagne und Lagom inne. Bramble Ski gehört zum französischen Unternehmen Le Collectionist.

www.brambleski.com

Beitrag teilen

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email